Ausflug der IFB-LehrerInnen in das Pergamonmuseum

pergamon.jpg Am 14.05.08 besuchten die ReligionslehrerInnen der Islamischen Föderation das Pergamonmuseum (Museum für Islamische Kunst). Die Gruppe wurde von dem Religionslehrer Herrn Akoush durch das Museum geführt, der ein ehemaliger Guide im Pergamonmuseum war.

Die Führung sollte eine Vertrautheit der LehrerInnen im Museum erreichen und dazu führen, dass sie später bei einem Besuch mit einer Schulgruppe das Programm des Museums lebendiger wahrnehmen. Das Museum bietet Schulklassen eine spezielle, pädagogisch aufgearbeitete Führung an.

Zum Schluss des Rundganges hat eine Religionspädagogin, die seit 1987 im Dienst des Museums steht, Methoden und Materialien vorgestellt, die speziell für Schülergruppen vorbereitet wurden, damit der Museumsbesuch den Kindern attraktiver gestaltet werden kann.