Mahnwache vor der Mevlana Moschee

As-Salamu Aleikum,

morgen, am 15.08.2014, wird es nach dem Freitragsgebet eine Mahnwache vor der Mevlana Moschee in Berlin - Kreuzberg geben.

Über soziale Medien haben wir erfahren, dass viele Muslime zum Freitagsgebet anreisen möchten, um ihre Solidarität mit der Mevlana Moschee kund zu tun. Voraussichtlich wird der Gebetsraum, der morgen nur für 150 Personen offen steht, nicht ausreichen, um alle Gläubigen aufzunehmen. Deshalb bitten wir alle, die am Freitagsgebet teilnehmen möchten, ihre Gebetesteppiche mitzubringen. Das Gebet wird zwangsläufig vor der Moschee auf der Straße stattfinden.

Das Freitagsgebet beginnt morgen pünktlich um 13:30 Uhr. Für Frauen wird morgen die Gebetsfläche innerhalb der Moschee bereit gestellt.

Um spätestens 14:00 Uhr wird die Mahnwache beginnen. Wichtige Persönlichkeiten aus dem muslimischen Leben werden das Wort an die deutsche Gesellschaft und Politik richten. Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen.

Mit Selam

Fazli Altin

Präsident der Islamischen Föderation in Berlin